Jugend, Gesellschaft und Kultur

We Belong: Diversität und Identität im Podcast

„Wer gehört zu Europa?“ - diese Frage steht im Mittelpunkt des Podcasts „We Belong“ von und mit Yasmine Ouirhrane, Junge Europäerin des Jahres 2019. Der Podcast ist eine Kooperation mit unserem englischsprachigen Partnermagazin The New Federalist. Einmal im Monat präsentieren wir hier die neuesten Folgen. Hört rein!

Mittwoch 10. Juni 2020

Menschen mit Migrationshintergrund: Die wohlbekannten Unbekannten

Jede vierte Person in Deutschland hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Laut den letzten Erhebungen des Statistischen Bundesamtes sind es aktuell 20,8 Millionen Menschen, Tendenz steigend. Doch noch immer polarisiert das Thema Herkunft die öffentliche Debatte um Zugehörigkeit und Identität. Ein Beitrag über die Frage nach dem Anfang und dem Ende des Migrationshintergrunds.

Samstag 23. Mai 2020

Die Europäische Stadt: Ein Konzept mit globalem Anspruch?

2050 werden zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten leben, schätzt die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung. Gerade Menschen in sogenannten Entwicklungs- und Schwellenländern zieht es in urbane Zentren und deren Ballungsräume. Architekt*innen, Stadtplaner*innen und Urbanist*innen weltweit lassen sich dabei oftmals vom „Europäischen Modell“ in ihren Planungsprozessen beeinflussen: Einer von vielen Gründen sich genauer anzuschauen, was hinter dem Konzept der „Europäischen Stadt“ steckt und vor welchen Herausforderungen es heute steht.

Mittwoch 20. Mai 2020

Pages : 0 | ... | 12 | 24 | 36 | 48 | 60 | 72 | 84 | 96 | 108 | ... | 396